Wir beraten Sie gerne:
040 - 570 18 25 60
Filter schließen
  •  
von bis
1 von 4
1 von 4

Materialien für Namensschilder

Namensschilder in allen Farben und Formen

Sie können bei Ihren Namensschildern nicht nur die Farbe, Befestigung und die Art der Beschriftung wählen, sondern auch aus verschiedenen Materialien aussuchen. Hier stehen sowohl sehr stabile und edle Varianten, wie Namensschilder aus Chrom und Aluminium zur Auswahl, als auch günstige, aber extrem strapazierbare Namensschilder aus Acryl, Kunststoff oder Hartfolie. Die verschiedenen Materialien sind natürlich auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Namensschilder angepasst. Besonders Robust sind Namensschilder aus Kunststoff, wohingegen die Namensschilder aus Aluminium und Edelstahl durch ihre Eleganz und das zeitlose Design überzeugen. Träger von Namensschildern bringen zum Ausdruck, dass sie ihr Gegenüber wertschätzen. Die Benutzung der Schilder demonstriert Interesse, Offenheit und Professionalität.

Namensschilder aus Metall

Im Business und im Dienstleistungsbereich gehören sie ebenso zum guten Ton wie der Händedruck: Namensschilder. Mehr noch. Neben der Möglichkeit, sich seinen Kunden und Gesprächspartnern mit seinem guten Namen vorzustellen und sich zudem nachhaltig in Erinnerung zu bringen, haben Namensschilder im wahrsten Sinne des Wortes die Funktion eines Aushängeschildes. Egal ob standardisiert oder individuell: Ein Namensschild bietet zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung. Mal sind sie aus Metall, mal aus Kunststoff, mal sind sie aus Alu, mal aus Edelstahl gefertigt. Gerne werden sie bedruckt, anderen Nutzer wiederum bevorzugen eine Gravur. Darüber hinaus bieten sich den Trägern der Namensschilder schier unendliche Varianten, was die Optik anbelangt. Werden unter oftmals transparentem Kunststoff bisweilen der Vor- und Zuname des Trägers ebenso angebracht wie etwa ein Firmenlogo, so lassen sich diese Angaben je nach Ausführung der Schilder auch auf dem Rahmen anbringen.

Materialien für Namensschilder

Namensschilder gibt es in vielen Materialien, Formen und Farben. Die Gestaltung des Schildes sollte hochwertig sein. Auf einem Namensschild sollte zumindest der vollständige Name des Trägers vermerkt sein. Manchmal wird auch seine Funktion entweder in einem Unternehmen oder auch als Veranstalter vermerkt. Namensschilder geben oftmals auch die Corporate Identity einer Firma, eines Event-Organisators und Sponsors wieder. Dazu wird meistens auch das Logo des betreffenden Unternehmens und der jeweiligen Organisation aufgebracht. Entweder durch Beschriftung oder mit Gravur. Innerhalb einer Firma können Rahmen in unterschiedlichen Farben eine Zuordnung des jeweiligen Mitarbeiters zu seiner Abteilung kenntlich machen.

Welches Namensschild eignet sich am besten?

Favorisiert werden vor allem Namensschilder, die im privat und im Business unkompliziert zu handhaben sind. Es gibt Namensschilder in verschiedenen Metall- und in Kunststoffmodellen. Metallnamensschilder etwa aus Alu kommen vor allen in Firmen zum Einsatz, da sie viele Jahre lang nutzbar sind. Kunststoff-Namensschilder werden meistens auf Veranstaltungen und Feiern verwendet. In den meisten Fällen sind bei Namensschildern die Namenskarten unkompliziert ersetzbar.

Wir von brilliant badges® führen Namensschilder aus Metall und Kunststoff, aus Alu und Edelmetall. Es gibt sie als Namensschilder mit Magnet, mit Nadel und Clip. Magnet Namensschilder sind als Namensschilder für Kleidung besonders gut geeignet. Wir können Namensschilder drucken und Schilder gravieren. Dabei sind schier unendliche Beschriftungen möglich. Unsere Angebotsvielfalt, Produktion und Veredelung und zudem unser bekannter Service wird auch Sie überzeugen.

Namensschilder in allen Farben und Formen Sie können bei Ihren Namensschildern nicht nur die Farbe, Befestigung und die Art der Beschriftung wählen, sondern auch aus verschiedenen Materialien... mehr erfahren »
Fenster schließen
Materialien für Namensschilder

Namensschilder in allen Farben und Formen

Sie können bei Ihren Namensschildern nicht nur die Farbe, Befestigung und die Art der Beschriftung wählen, sondern auch aus verschiedenen Materialien aussuchen. Hier stehen sowohl sehr stabile und edle Varianten, wie Namensschilder aus Chrom und Aluminium zur Auswahl, als auch günstige, aber extrem strapazierbare Namensschilder aus Acryl, Kunststoff oder Hartfolie. Die verschiedenen Materialien sind natürlich auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Namensschilder angepasst. Besonders Robust sind Namensschilder aus Kunststoff, wohingegen die Namensschilder aus Aluminium und Edelstahl durch ihre Eleganz und das zeitlose Design überzeugen. Träger von Namensschildern bringen zum Ausdruck, dass sie ihr Gegenüber wertschätzen. Die Benutzung der Schilder demonstriert Interesse, Offenheit und Professionalität.

Namensschilder aus Metall

Im Business und im Dienstleistungsbereich gehören sie ebenso zum guten Ton wie der Händedruck: Namensschilder. Mehr noch. Neben der Möglichkeit, sich seinen Kunden und Gesprächspartnern mit seinem guten Namen vorzustellen und sich zudem nachhaltig in Erinnerung zu bringen, haben Namensschilder im wahrsten Sinne des Wortes die Funktion eines Aushängeschildes. Egal ob standardisiert oder individuell: Ein Namensschild bietet zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung. Mal sind sie aus Metall, mal aus Kunststoff, mal sind sie aus Alu, mal aus Edelstahl gefertigt. Gerne werden sie bedruckt, anderen Nutzer wiederum bevorzugen eine Gravur. Darüber hinaus bieten sich den Trägern der Namensschilder schier unendliche Varianten, was die Optik anbelangt. Werden unter oftmals transparentem Kunststoff bisweilen der Vor- und Zuname des Trägers ebenso angebracht wie etwa ein Firmenlogo, so lassen sich diese Angaben je nach Ausführung der Schilder auch auf dem Rahmen anbringen.

Materialien für Namensschilder

Namensschilder gibt es in vielen Materialien, Formen und Farben. Die Gestaltung des Schildes sollte hochwertig sein. Auf einem Namensschild sollte zumindest der vollständige Name des Trägers vermerkt sein. Manchmal wird auch seine Funktion entweder in einem Unternehmen oder auch als Veranstalter vermerkt. Namensschilder geben oftmals auch die Corporate Identity einer Firma, eines Event-Organisators und Sponsors wieder. Dazu wird meistens auch das Logo des betreffenden Unternehmens und der jeweiligen Organisation aufgebracht. Entweder durch Beschriftung oder mit Gravur. Innerhalb einer Firma können Rahmen in unterschiedlichen Farben eine Zuordnung des jeweiligen Mitarbeiters zu seiner Abteilung kenntlich machen.

Welches Namensschild eignet sich am besten?

Favorisiert werden vor allem Namensschilder, die im privat und im Business unkompliziert zu handhaben sind. Es gibt Namensschilder in verschiedenen Metall- und in Kunststoffmodellen. Metallnamensschilder etwa aus Alu kommen vor allen in Firmen zum Einsatz, da sie viele Jahre lang nutzbar sind. Kunststoff-Namensschilder werden meistens auf Veranstaltungen und Feiern verwendet. In den meisten Fällen sind bei Namensschildern die Namenskarten unkompliziert ersetzbar.

Wir von brilliant badges® führen Namensschilder aus Metall und Kunststoff, aus Alu und Edelmetall. Es gibt sie als Namensschilder mit Magnet, mit Nadel und Clip. Magnet Namensschilder sind als Namensschilder für Kleidung besonders gut geeignet. Wir können Namensschilder drucken und Schilder gravieren. Dabei sind schier unendliche Beschriftungen möglich. Unsere Angebotsvielfalt, Produktion und Veredelung und zudem unser bekannter Service wird auch Sie überzeugen.

Zuletzt angesehen